St.-Johannis-Schule (Grundschule)

Die St.-Johannis-Grundschule liegt im Bremer Schnoorviertel mit Blick auf die Weser.
Sie umfasst 8 Klassen mit mehr als 200 Schüler/innen, die von 12 Lehrerinnen und zwei Lehrern unterrichtet werden. Neben „offenen“ Unterrichtsmethoden haben die Schüler/innen an unserer Schule die Möglichkeit an verschiedenen Arbeitsgemeinschaften teilzunehmen und wöchentlich das Lesestübchen zu besuchen.

Das Schulleben ist von vielfältigen Aktivitäten geprägt. Wir feiern regelmäßig gemeinsame Wortgottesdienste zu den Schwerpunkten des Kirchenjahres. Jährlich findet eine große Spendenaktion für unsere Partnergemeinde in Afrika (Burkina Faso) statt.

In der Verlässlichen Grundschule werden die angemeldeten Schüler/innen jahrgangsübergreifend betreut.
Öffnungszeiten: 8.00 bis 13.00 Uhr.
Seit 2006 haben wir an unserer Schule eine Kollegin mit sonderpädagogischer Ausbildung, die die Kinder in diesem Rahmen überprüft und gezielt fördert.

St.-Johannis-Schule (Grundschule)
Tiefer 12
28195 Bremen
Telefon 0421/3694-170
Schulleiter: Holger Florian
Sekretariatszeiten:
Montag, Mittwoch, Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
st.-johannis-schule-gs@kshb.de
www.johannis-gs.ks-bremen.de

St.-Johannis-Schule (Sek. I-II)

Die Integrierte Haupt- und Realschule (IHR) sowie das Gymnasium (Gy) der St.-Johannis-Schule Bremen sind staatlich anerkannte Ersatzschulen. Der Unterricht orientiert sich an den im Lande Bremen gültigen Richtlinien. Alle allgemeinbildenden Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur können an der Schule abgelegt werden.

Im Gymnasium wird das Abitur nach 12 Jahren abgelegt, in der IHR gelangen Schülerinnen und Schüler mit dem erweiterten Realschulabschluss über ein Aufbaujahr nach 13 Jahren zum Abitur.
Zur Zeit besuchen 1085 Schülerinnen und Schüler die jeweils dreizügigen Abteilungen der St.-Johannis-Schule.

Kontakt:
Dechanatstraße 9
28195 Bremen
Telefon 0421/3694-180
Schulleiterin: Anette Kieslich
johannis@ks-bremen.de
www.johannis.ks-bremen.de

Sommerferien

Wir wünschen allen Urlaubern, ob nah oder fern, eine erholsame Zeit.

Am 13.9. feiern wir um 18 Uhr in der Kirche St. Johann unseren Coming-Home-Gottesdienst.
Wir berichten von unseren Erlebnissen und haben danach auf dem Schulhof der Grundschule Zeit für Gespräche mit Getränken und Grillwürstchen.
Herzlich willkommen!